Betrug mit BitCoin ( SPAM )

Sie werden erpresst und sollen X $ an eine BitCoin-Adresse schicken?

Bezahlen Sie AUF KEINEN FALL !

In der E-Mail steht z.B.:

“ Betreff: Website wurde gehackt … Wir haben Ihre Website gehackt xyz und Ihre Datenbanken extrahiert. … Unser Team hat eine Schwachstelle auf Ihrer Website gefunden, die wir ausnutzen konnten. Nachdem wir die Schwachstelle gefunden hatten, konnten wir Ihre Datenbankanmeldeinformationen abrufen und Ihre gesamte Datenbank extrahieren und die Informationen auf einen Offshore-Server verschieben.

Wie stoppe ich das?

Wir sind bereit, den Ruf Ihrer Website gegen eine geringe Gebühr nicht zu zerstören. Die aktuelle Gebühr beträgt 2900 $ in bitcoins (0,15 BTC).

Bitte senden Sie die bitcoin an die folgende bitcoin-Adresse (bitte kopieren und einfügen):

(Hier würde eine BitCoin Adresse stehen)

Sobald Sie bezahlt haben, werden wir automatisch darüber informiert, dass es Ihre Zahlung war. Bitte beachten Sie, dass Sie die Zahlung innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt dieser E-Mail leisten müssen, da ansonsten das Datenbankleck, die E-Mails versendet und die De-Indexierung Ihrer Website beginnen wird! … Wenn Sie sich entscheiden, nicht zu zahlen, werden wir den Angriff zum angegebenen Datum starten und ihn aufrechterhalten, bis Sie dies tun. Es gibt keine Gegenmaßnahme dagegen, Sie werden am Ende nur mehr Geld verschwenden, wenn Sie versuchen, eine Lösung zu finden. Wir werden Ihren Ruf bei Google und Ihren Kunden vollständig zerstören.Dies ist kein Scherz, antworten Sie nicht auf diese E-Mail, versuchen Sie nicht, zu argumentieren oder zu verhandeln, wir werden keine Antworten lesen. Sobald Sie bezahlt haben, werden wir aufhören, was wir getan haben, und Sie werden nie wieder von uns hören!Bitte beachten Sie, dass bitcoin anonym ist und niemand erfahren wird, dass Sie sich daran gehalten haben.

Wie kann ich prüfen, ob die BitCoin – Adresse kein FAKE ist?

Auf dieser Website (in Englisch) kann die BTC-Addresse geprüft werden:

https://www.bitcoinabuse.com

Bitcoin Scam: Whale Alert und Bitcoin Abuse im Kampf gegen Betrüger

Der Bitcoin und Krypto-Markt wird seit Jahren von Betrügern genutzt, um Investoren um ihr Geld zu bringen. Dabei gibt es eine kaum überschaubare Menge an dubiosen Angeboten und Unternehmen, die verschiedenste Methoden nutzen, um an das Vertrauen der Investoren zu kommen. Zwar verschwinden die Betrüger oftmals mit den eingesammelten Bitcoin und anderen Kryptowährungen aber auf der Blockchain sind alle Aktivitäten zu erkennen und zu verfolgen.

https://cryptomonday.de/news/2019/09/05/bitcoin-scam-whale-alert-und-bitcoin-abuse-im-kampf-gegen-betrueger/


Folgende E-Mails haben wir erhalten:

Fall 1:

Von: Bart M.
E-Mail: <hacker@4kpentwic….de>

Betreff: Your Site Has Been Hacked

Nachrichtentext:
Your Site Has Been Hacked

PLEASE FORWARD THIS EMAIL TO SOMEONE IN YOUR COMPANY WHO IS ALLOWED TO MAKE IMPORTANT DECISIONS!

We have hacked your website https://www.thomas-wrage.de and extracted your databases.

How did this happen?

Our team has found a vulnerability within your site that we were able to exploit. After finding the vulnerability we were able to get your database credentials and extract your entire database and move the information to an offshore server.

What does this mean?

We will systematically go through a series of steps of totally damaging your reputation. First your database will be leaked or sold to the highest bidder which they will use with whatever their intentions are. Next if there are e-mails found they will be e-mailed that their information has been sold or leaked and your https://www.thomas-wrage.de was at fault thusly damaging your reputation and having angry customers/associates with whatever angry customers/associates do. Lastly any links that you have indexed in the search engines will be de-indexed based off of blackhat techniques that we used in the past to de-index our targets.

How do I stop this?

We are willing to refrain from destroying your site’s reputation for a small fee. The current fee is $3000 in bitcoins (0.14 BTC).

The amount(approximately): $3000 (0.14 BTC)
The Address Part 1: bc1qc7ujzextq352sygfk
The Address Part 2: qcs4tsg7e88m0ktmc9jng

So, you have to manually copy + paste Part1 and Part2 in one string made of 42 characters with no space between the parts that start with „b“ and end with „g“ is the actually address where you should send the money to.

Once you have paid we will automatically get informed that it was your payment. Please note that you have to make payment within 72 hours after receiving this message or the database leak, e-mails dispatched, and de-index of your site WILL start!

How do I get Bitcoins?

You can easily buy bitcoins via several websites or even offline from a Bitcoin-ATM.

What if I don’t pay?

If you decide not to pay, we will start the attack at the indicated date and uphold it until you do, there’s no counter measure to this, you will only end up wasting more money trying to find a solution. We will completely destroy your reputation amongst google and your customers.

This is not a hoax, do not reply to this email, don’t try to reason or negotiate, we will not read any replies. Once you have paid we will stop what we were doing and you will never hear from us again!

Please note that Bitcoin is anonymous and no one will find out that you have complied.


Fall 2:

„Von: Maira A.
E-Mail: <no-reply@jegere…..com>

Betreff: Website wurde gehackt

Nachrichtentext:
BITTE leiten Sie diese E-Mail an jemanden in Ihrem Unternehmen weiter, der wichtige Entscheidungen treffen darf!

Wir haben Ihre Website gehackt https://www.thomas-wrage.de und Ihre Datenbanken extrahiert.

Wie ist es passiert?

Unser Team hat eine Schwachstelle auf Ihrer Website gefunden, die wir ausnutzen konnten. Nachdem wir die Schwachstelle gefunden hatten, konnten wir Ihre Datenbankanmeldeinformationen abrufen und Ihre gesamte Datenbank extrahieren und die Informationen auf einen Offshore-Server verschieben.

Was bedeutet das?

Wir werden systematisch eine Reihe von Schritten durchlaufen, um Ihren Ruf vollständig zu schädigen. Zuerst wird Ihre Datenbank geleakt oder an den Höchstbietenden verkauft, den sie mit welchen Absichten auch immer verwenden werden. Als nächstes, wenn E-Mails gefunden werden, werden sie per E-Mail darüber informiert, dass ihre Informationen verkauft wurden oder durchgesickert sind, und Ihre Website https://www.thomas-wrage.de schuld daran war, Ihren Ruf zu schädigen und verärgerte Kunden/Mitarbeiter zu haben, was auch immer verärgerte Kunden/Mitarbeiter tun. Schließlich werden alle Links, die Sie in den Suchmaschinen indexiert haben, basierend auf Black-Hat-Techniken de-indexiert, die wir in der Vergangenheit verwendet haben, um unsere Ziele zu de-indexieren.

Wie stoppe ich das?

Wir sind bereit, den Ruf Ihrer Website gegen eine geringe Gebühr nicht zu zerstören. Die aktuelle Gebühr beträgt 2900 $ in bitcoins (0,15 BTC).

Bitte senden Sie die bitcoin an die folgende bitcoin-Adresse (bitte kopieren und einfügen):

3DmoWeHDTWYZG96SXhYhXtxTHihbWEtHrt

Sobald Sie bezahlt haben, werden wir automatisch darüber informiert, dass es Ihre Zahlung war. Bitte beachten Sie, dass Sie die Zahlung innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt dieser E-Mail leisten müssen, da ansonsten das Datenbankleck, die E-Mails versendet und die De-Indexierung Ihrer Website beginnen wird!

Wie bekomme ich bitcoins?

Sie können bitcoins ganz einfach über mehrere Websites oder sogar offline an einem bitcoin-Geldautomaten kaufen.

Was ist, wenn ich nicht bezahle?

Wenn Sie sich entscheiden, nicht zu zahlen, werden wir den Angriff zum angegebenen Datum starten und ihn aufrechterhalten, bis Sie dies tun. Es gibt keine Gegenmaßnahme dagegen, Sie werden am Ende nur mehr Geld verschwenden, wenn Sie versuchen, eine Lösung zu finden. Wir werden Ihren Ruf bei Google und Ihren Kunden vollständig zerstören.

Dies ist kein Scherz, antworten Sie nicht auf diese E-Mail, versuchen Sie nicht, zu argumentieren oder zu verhandeln, wir werden keine Antworten lesen. Sobald Sie bezahlt haben, werden wir aufhören, was wir getan haben, und Sie werden nie wieder von uns hören!

Bitte beachten Sie, dass bitcoin anonym ist und niemand erfahren wird, dass Sie sich daran gehalten haben.

ACCEPT:
Zugestimmt: Hiermit bestätige ich, KEINE WERBUNG (SPAM) zu senden. (Pflichtfeld) Alle nicht erlaubten Kontaktaufnahmen (Werbliche Inhalte / SPAM) werden bei der Bundesnetzagentur angezeigt.


FAKE-Bitcoin-Adressen:
WIR HABEN EUER KONTEN GEPRÜFT !
WIR LASSEN UNS NICHT BEDROHEN !
+++ Invalid address requested. +++

Hier könnt Ihr die Bitcoin-Adressen prüfen:  https://www.bitcoinabuse.com

c1qc7ujzextq352sygfkqcs4tsg7e88m0ktmc9jng

https://www.bitcoinabuse.com/reports/c1qc7ujzextq352sygfkqcs4tsg7e88m0ktmc9jng

3DmoWeHDTWYZG96SXhYhXtxTHihbWEtHrt

https://www.bitcoinabuse.com/reports/3DmoWeHDTWYZG96SXhYhXtxTHihbWEtHrt

3JKXqz2sCvL8cTtAwYJSzxLmLtmD2awWV3

https://www.bitcoinabuse.com/reports/3JKXqz2sCvL8cTtAwYJSzxLmLtmD2awWV3