Tipps für Elmshorn

Bürgerinitiative BODENSANIERUNG SOFORT!

Wer möchte, dass die Stadt Elmshorn vor weiteren Planungen des Rathausneubaus erst einmal den verseuchten Boden auf dem Areal saniert? Wollen wir weiterhin mit dieser tickenden Zeitbombe mitten in der Stadt weiterleben? Die Bürgerinitiative BODENSANIERUNG SOFORT! braucht Mitglieder! Bitte ladet eure Freund*Innen ein uns beizutreten!
Diese Gruppe soll dazu dienen, dass wir von den Stadtverordneten Elmshorns als erstes einmal einfordern, dass das Bodengutachten für den Bereich des Rathausneubaus offengelegt wird, und zwar für alle Bürger. Dass wir von der Stadt, dem Bürgermeister und allen Stadtverordneten einfordern, sich klar und deutlich zu positionieren, wie sie zu dem Neubau und der erforderlichen Bodensanierung stehen. Hier insbesondere die Fraktionen der SPD und der CDU. Wollen wir als Bürger übergangen werden, wenn auf diesem verseuchtem Gelände außerdem eine KiTa entstehen soll? Wollen wir es hinnehmen, dass wir bzgl. der Gefahren im Dunkeln gelassen werden?
LINK


Unterstützung aus der Nachbarschaft · Elmshorn hilft!

In Krisenzeiten rücken die Menschen wieder näher zusammen. Noch nie war es so wichtig, gemeinsam füreinander da zu sein: Wegen der Coronavirus-Pandemie steht das soziale Leben still. Die Menschen bleiben zu Hause und jede Art von Kontakten ist zu vermeiden. Das macht vielen Angst. Dagegen hilft Information, Solidarität & Kreativität.

Freiwilligenforum, Spendenparlament und engagiert in Elmshorn haben sich zusammengetan, um Ihnen wichtige Hilfestellung bei ihrem Engagement zu geben. Helfen ist wichtig, aber wirkungsvoll die Corona-Pandemie zu stoppen – ist das Ziel. Nutzen Sie unsere Nachbarschaftshilfe und die bereitgestellten Informationen, um koordiniert in Elmshorn zu helfen. https://www.coronahilfe-elmshorn.de


Elmshorner Innenstadt

Geschäftsleute, Handel Gastronomie – alles übersichtlich aufgelistet im City Guide. Zu finden im Internet: https://www.city-elmshorn.de


Deine Nachbarschaft auf nebenan.de

Deine Nachbarschaft hat einen Namen und definierte Grenzen. Als Anwohner hast du die Möglichkeit dich für deine Nachbarschaft auf nebenan.de anzumelden. Sobald du dich erfolgreich registriert hast, findest du auf der Startseite deiner Nachbarschaft immer alle Neuigkeiten auf einen Blick. Du kannst ganz einfach mit deiner Hausgemeinschaft, deiner Nachbarschaft oder den angrenzenden Nachbarschaften kommunizieren. All das geschieht immer geschützt vor Blicken von außen oder Suchmaschinen.Mit den verschiedenen Rubriken “Beiträge”, “Markplatz”, “Veranstaltungen” oder “Gruppen” findest du immer das richtige Umfeld für deine Ideen oder Fragen.
Quelle / Link: www.nebenan.de